Beim Thema TSE und Kasse wird es nun ernst!

Die neue technische Richtline zur Kassenführung setzt voraus, dass Sie bis zum 31. März 2021 über eine TSE (Technische Sicherheitseinrichtung) verfügen. Diese Pflicht gilt grundsätzlich für alle Kassensysteme, unabhängig davon, ob diese bereits installiert sind oder neu ausgeliefert werden. Die Bereitstellung des TSE-Zusatzmoduls und die Zertifizierungs-ID erhalten Sie von uns, nach Beauftragung der notwendigen TSE Lizenzen, welche Sie ebenfalls über uns beziehen. Alle wesentlichen, für die Praxis relevanten Details finden sich in den Technischen Richtlinien des BSI und den Anwendungserlassen des BMF. Wenn Sie noch Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, uns anzurufen!